Tulum, Yucatan

Der Tempel von Kukulkan, Tulum, Yucatan, Mexiko
Der Tempel von Kukulkan, Tulum, Yucatan, Mexiko (Vergrößern)

80 Meilen südlich der Touristenorte Cancun im yucatanischen Bundesstaat Quintana Roo stehen die Ruinen der Mayastadt Tulum. Tulum ist ein Nahuatl-Begriff, der "ummauerte Stadt" bedeutet. Bereits in der Zeit vor der Klassik der Maya (300 v. Chr. Bis 250 n. Chr.) Besetzt, stammen fast alle vorhandenen Strukturen aus der späten Postklassik (1200 n. Chr. Bis zur Zeit der spanischen Eroberung im frühen 16.Jahrhundert) Tulum war ein Seehandelszentrum. Neuere Forschungen haben ergeben, dass Tulum auch ein Wallfahrtsort für Maya-Frauen auf dem Weg zur heiligen Insel Cozumel war, wo sich das Heiligtum der Göttin IxChel (ausgesprochen Eesh-Chel) befand. IxChel war die herausragende Göttin des Maya-Pantheons von 100 bis 900 und ihr Schrein in Cozumel wurde von einer großen Anzahl von Frauen aus den Maya-Gebieten besucht, was es zu einer der größten Wallfahrten in der präkolumbianischen Welt machte. Ix Chel ist in den Wandgemälden des Tulum-Tempels prominent vertreten, und die Küste in der Region Tulum ist faszinierend weiblich. Eine Vielzahl von Küstenstädten trägt das weibliche Präfix Ix (eesh) im Namen.

Obwohl Tulum im Vergleich zu anderen klassischen Maya-Stätten wie Uxmal und Chichen Itza architektonisch etwas rau ist, hat es eine der schönsten Umgebungen aller von den Maya erbauten Städte. Der Tempel von Kukulkan thront auf einer Klippe mit Blick auf unberührte Strände und ein aquamarines Meer und beherrscht die Ruinen. Dieses Bauwerk, das von den erobernden Spaniern El Castillo ("die Burg") genannt wurde, war nie eine Burg, sondern ein Schrein und ein Zeremonienzentrum.

Martin Gray ist ein Kulturanthropologe, Schriftsteller und Fotograf, der sich auf das Studium und die Dokumentation von Pilgerorten auf der ganzen Welt spezialisiert hat. Während eines 38-Jahres hat er mehr als 1500-heilige Stätten in 165-Ländern besucht. Das Weltpilgerführer Die Website ist die umfassendste Informationsquelle zu diesem Thema.

Mexiko Reiseführer

Martin empfiehlt diese Reiseführer 

Tulum, Yucatan