Multan: Hazrat Bahuddin Zakriya

Multan Hazrat Bahuddin Zakriya
Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan      

Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya

Baha-ud-din Zakariya war ein Sufi des Suhrawardiyya-Ordens. Er ist auch als Bahawal Haq bekannt und wurde in Kot Kehror, einer Stadt im Distrikt Layyah in der Nähe von Multan, Pakistan, in der Nähe von 1170, geboren. Als junger Mann reiste er von Ort zu Ort, um den Islam zu predigen, und nachdem er sich in Multan in 1222 niedergelassen hatte.

Er starb in 1267 und sein Mausoleum, Darbar Hazrat Baha-ud-din Zakariya, befindet sich in Multan. Das Mausoleum ist ein Quadrat aus 51 ft 9 in (15.77 m), das intern gemessen wird. Über diesem befindet sich ein Achteck, ungefähr die Hälfte der Höhe des Quadrats, das von einer halbkugelförmigen Kuppel überragt wird. Das Mausoleum wurde während der Belagerung von 1848 durch die Briten fast vollständig zerstört, aber bald darauf von den Muslimen restauriert.

Baha-ud-din Zakariya hatte sieben Söhne, die als große Sufis berühmt wurden. Einer dieser Söhne, Shaykh Sadruddin Arif, war der Vater des berühmten Sufi Shaykh Abul Fath Ruknuddin, auch bekannt als Shah Rukn-e-Alam (dessen Schrein sich ebenfalls in Multan befindet).

Multan Hazrat Bahuddin Zakriya
Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan      

Multan Hazrat Bahuddin Zakriya
Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan          

Multan Hazrat Bahuddin Zakriya
Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan          

Multan Hazrat Bahuddin Zakriya
  Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan          

Gräber der Sufi-Weisen, Multan
Gräber der Sufi-Weisen, Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan          

Gräber der Sufi-Weisen, Multan
Gräber der Sufi-Weisen, Mausoleum von Hazrat Bahuddin Zakriya, Multan         

 

Andere Schreine in Multan

Mausoleum von Shah Rukn-e-Alam

Mausoleum von Shah Shams Tabriz

Bad-Shahee-Moschee
Baba Buley Shah
Hazrat Muhammad Shah Yusaf Gardez

Martin Gray ist ein Kulturanthropologe, Schriftsteller und Fotograf, der sich auf das Studium und die Dokumentation von Pilgerorten auf der ganzen Welt spezialisiert hat. Während eines 38-Jahres hat er mehr als 1500-heilige Stätten in 165-Ländern besucht. Das Weltpilgerführer Die Website ist die umfassendste Informationsquelle zu diesem Thema.
 

Weitere Informationen zu heiligen Stätten in Pakistan:

Multan, Hazrat Bahuddin Zakriya